Spitzbergen-Segeltörn 2022


Hier ein paar Eckdaten: 

Unser Schiff ist eine französische Aluminium-Yacht für lange Törns vom Typ „Ovni“.
"Die Ovni ist mit knapp 14 Meter Länge ein großes Schiff – und an Deck wirkt sie noch etwas größer. Auch die äußere Erscheinung mit grauem, kantigem Rumpf, dem Geräteträger mit Antennen, Solarpaneel und Windgenerator und dazu noch der eckigen Sprayhood aus Metall (optional) verleiht der Yacht ein markantes Aussehen, das eher zur Expedition denn zum kurzen Schlag nach Feierabend passt." (Testbericht "YACHT" 13/2019)

Das Schiff ist mit einer Yachtversicherung speziell für Spitzbergen ausgestattet.

Die komplette Sicherheitsausrüstung und das Equipment zum Schutz vor Eisbären sind natürlich vorhanden.

Zeitplan:

Flug nach Spitzbergen am 30.06.2022 inkl. anschließender Hotelübernachtung.

01.07.2022 Schiffsübernahme, Verpflegung bunkern, etc..

02.07. – 14.07.2022 Törn entlang der West- und Nordküste von Spitzbergen.

15.07.2022 Abgabe Schiff, Rückflug.

Bei 8 Teilnehmern belaufen sich die Kosten pro Person auf ca. 4.500,00 €.

Darin enthalten sind:

Charter, Flugkosten, Hotelübernachtung, Bordkasse, etc..


In Zeiten des Klimawandels gilt Spitzbergen als das größte Labor der Welt für Arktisforschung. Die durchschnittliche Temperatur in Longyearbyen (Hauptstadt) beträgt -14°C im Winter und 6°C im Sommer.

Spitzbergen: Ein unvergessliches Segelerlebnis!

Mehr erfahren